Die Stiftung

Gegründet am 22. August 1995 als gemeinnützige Stiftung "Wald - Klima - Umwelt" von Heinrich Gohl, Basel / Schweiz. Die Stiftung ist Begegnungsort von Natur, Kultur, Wissenschaft und Kunst.

Im Besonderen setzt sie sich zum Ziel, mit Buch- und Ausstellungsprojekten die Bevölkerung für einen natürlichen Erhalt unserer Umwelt, Wälder und Naturlandschaften zu sensibilisieren. Die Inventarisierung der Wälder zum Zeitpunkt der Milleniumswende ist Grundlage für das Langzeitprojekt der Fotoausstellung "Wälder der Erde".

Der Aufbau einer Datenbank, mit fotografischem Bildmaterial und wissenschaftlichen Informationen über die Wälder unseres Planeten, sind weitere Aktivitäten der Organisation.

de / en | Copyright © 2007 - 2019 Stiftung Wald - Klima - Umwelt