Publikationen


Katalog / Bildband Wälder der Erde

Bild Wälder der Erde

Ein als Bildband konzipierter Ausstellungskatalog zur Weltausstellung „Wälder der Erde“ mit allen Exponaten und begleitenden Fachbeiträgen in deutscher und englischer Sprache. Die Bilder umfassen Aufnahmen von praktisch noch unberührten Wäldern aus allen Kontinenten. Eine Sammlung aus den Arbeiten von 24 der weltbesten Naturfotografen wie Ansel Adams, Edward Weston, Emil Schulthess und anderen. Mit einer Einführung der Generaldirektoren WWF International und Greenpeace International sowie dem Kunstsammler und international bekannten Galeristen und Kunstmuseumsgründer Dr. Ernst Beyeler.

Format 24 x 30 cm, gebunden, Fadenheftung , Umfang 176 Seiten, 121 Farb- und 13 SW- Fotografien.
CHF 49.00, ISBN 978-3-9523285-1-4


Katalog Maggia und ihre Seitentäler

Bild Maggia und ihre Seitentälder

Ausstellungskatalog zur Zusatzausstellung Maggiatal und Seitentäler, Impressionen von Heinrich Gohl. Mit 36 Farbfotografien von Naturlandschaften ohne menschliche Eingriffe. Textbeiträge von Kennern des Tales: Dr. Ricardo Carazetti, Tiziana Zaninelli, Dr. Giorgio F. Alberti, Guido Magnaguagno und Ivo Ceschi. Zweisprachig, italienisch / deutsch.


Format 24 x 30 cm, soft cover, Fadenheftung, Umfang 48 Seiten,
CHF 23.00, ISBN 978-3-9523285-2-1


Die Rede der Bäume

Bild Wälder der Erde

Ein Manifest, was uns die Bäume aus ihrer geheimnisvollen 500 Millionen Jahren alten Vergangenheit erzählen und erklären würden, wenn sie dazu eine Möglichkeit hätten. Unter anderem, dass die Bäume und wir, die homo sapiens eine Schicksalsgemeinschaft sind, dass wir jeden Morgen wenn wir erwachen, auf unserm Planeten Erde 230'000 Menschen mehr geworden sind und grosse Völkerwanderungen auf uns zukommen werden, aber auch Lichtblicke, was wir tun könnten.

Ein eindrückliches Manifest, auch eine Weiterführung und Ergänzung zu der Weltausstellung "Wälder der Erde".

Format 12 x 20 cm, Fadenheftung, Umfang 52 Seiten, 11 Farbbilder.
Preis CHF 15.60, ISBN 978-3-9523285-3-8


Naturerbe Wald

Bild Wälder der Erde

Der neue Bildband des international bekannten Naturfotografen Heinrich Gohl zeigt eine umfassende Sammlung von Wald- und Naturlandschaften unseres Planeten. Urwälder aus Alaska, Afrika und Europa sind in spektakulären Aufnahmen festgehalten. Dazu aus dem Vorwort von Riccardo Carazzetti Leiter des Kulturamtes der Stadt Locarno:


„Heinrich Gohl interpretiert das Licht, die Poesie der Schöpfung, erfasst deren vitale Dynamiken, gleich einem Wissenschaftler, der die Geheimnisse von Materie und Energie erforscht. Natur, Kultur, Wissenschaft und Kunst finden sich in den Bildern von Heinrich Gohl wieder“.

In über 30 Jahren intensiver Auseinandersetzung und Inventarisierung ist so ein Standartwerk über den wichtigen - , für uns überlebenswichtigen Wald entstanden.

Format 27 x 31 cm, gebunden, Fadenheftung, Umfang 176 Seiten, 131 Farbbilder, Preis CHF 58.00, ISBN 978-3-905970-07-4.

de / en | Copyright © 2007 - 2019 Stiftung Wald - Klima - Umwelt